Gästebuch

Sag uns deine Meinung!


 

Idun Kühlke schrieb am 26.06.2022 11:17:43
Damals ... Im Jahr 1995 kämpften wir um die Erhaltung unseres Schwimmbades. So fand ich einen Brief vom 23.06.1995, den wir deshalb als Frauenriege I des TV Furtwangen an Bürgemeister Krieg schrieben. Heute können wir glücklich sein, dass das Meiste verwirklicht wurde und wir ein so schönes und gepflegtes Bad besitzen! Vielen Dank an die "Retter" des Bades damals und für das "Jonglieren" bei allen Schwierigkeiten über die Jahre hinweg - und für die Arbeit des gesamten Teams heute! Idun Kühlke

Ramona Vogelbacher schrieb am 08.09.2020 13:02:38
Liebe Förderverein Freunde, als Vorsitzende des Schwimmsport Fördervereins Wolterdingen bin ich sehr dankbar, dass wir beiden Vereine durch Giselas Initiative einen so engen Austausch pflegen. Ihr seid eine große Bereicherung für uns. Ganz besonders schätze ich unseren offen und vertrauensvollen Austausch. Unser Besuch beim Abschluss 2020 hat meiner Vorstands-Vize und mir sehr gut getan. Fremdbaden ist manchmal auch nötig... Alles Gute und kommt alle gut über den Winter. Eure Kollegen aus Wolterdingen

Constantin N. schrieb am 28.08.2020 13:48:44
Guten Tag, mein alle liebster Nobelpreisträger erst Gesten habe gelesen wahr nicht so ein gute Tag für mich nur du hast mich gebracht zum Lachen,wahr schön und dafür Danke dir. Wunderschöne Bilder Tolle Sprüche Eigenartigen Ausreden Ich habe ein Junge kennengelernt ein tolles Kind mit eine besondere Seele Moritz seine Name und er wusste schon das Übung macht den Meister mit sehr viel Freude im Wasser zu sein wie alle Kinder nur er ist immer wieder raus und konnte sich auch nicht konzentrieren zu schwimmen weil er hat gezittert von so viell Wasser Wärme .Mann muss nicht sein ein Freud,ein Einstein oder ein Platon um zu wiesen wie sich die Haut fühlt bei 20 Grad Celsius draußen so fühl sich auch in Wasser die Temperatur. Das Schwimmbad ist lehr mit eure Temperatur. Am 24 hab das Geld zurück verlangt von mein Abo ahn der führe der Verein mit sein Beta Blick und Beta Bewegung sag mir bin ein Idiot ich will mein Geld zurück und frag wo das Wasser Temperatur ist über 20 Grad Celsius wieder Idiot frag wieder wo ist die Temperatur 20 Grad und zeigt das Wasser kommt von unter die Erde, er ist ihn eine geschlossene Gesellschaft und ich Soll Weg gehen. Schuld ist Wehr euch überlassen hat zu leiten.Ich will mein geld zurück und jeder hat das Recht auch zu verlangen. RATHAUS Ahn sonnst aller toller Menschen.

B. Kapitoschka M. Koslowski schrieb am 22.08.2020 12:38:18
Einen wunderschönen Guten Tag Herr Constantin N., ich bedauere das wir Ihren Erwartungshaltungen nicht entsprachen und Sie unser Freibad als unzufriedener Kunde verlassen haben. Aufgrund Ihres Gästebuch-Eintrages möchte ich jedoch, wie bereits im Vorfeld auch schon im persönlichen Gespräch, erklärend Ihnen unser Konzept näher zu bringen. Das Bregtalbad wird unter dem ökologischen Gesichtspunkt betrieben. Die Wassererwärmung erfolgt ausschließlich über einen modernen Solarabsorber, der das Beckenwasser direkt durch die Wärmeenergie der Sonne erwärmt. Somit wir kein unnötiges CO² in die Umwelt emittiert, wie es bei der klassischen Wasseraufbereitung mit fossielen Brennstoffen der Fall ist. Dadurch unterliegt die Temperatur des Beckenwassers jedoch den natürlichen Schwankungen die abhängig von der Sonneneinstrahlung sind. Die Durchschnitts-Temperatur am Morgen beläuft sich in der Saison 2020 auf 21,4°C trotz des durchwachsenen Sommer. Diese morgendliche Temperatur erhöht sich im laufe des Tages via Solarabsorber durch die Sonneneinstrahlung um 2-4°C. Die Wassertemperatur wird konstant von 4 automatisierten Messstellen erfasst. Eine davon bildet beispielsweise automatisiert die auf dieser Internetseite gezeigte Temperatur ab. Da das Temperaturempfinden jedoch subjektiv ist habe ich auch die Möglichkeit es unsern Kunden direkt im Becken mit Hilfe eine Handmessgerät zu zeigen. Das Bregtalbad entspricht dem modernsten Stand der Technik. Somit werden die ca. 1,4 Millionen Liter Wasser binnen 15 Minuten komplett in der hauseigenen Technik aufbereitet. Durch diese DIN gerechte Durchströmung ist ein Temperaturunterschied innerhalb des Beckens technisch unmöglich. Auch die Wasserparameter wie z.B. Chlor und PH-Wert werden automatisiert durch einer der besten am Markt befindlichen Anlagen kontinuierlich 24 Stunden am Tag eingeregelt. Somit finden praktisch keinerlei Über- oder Unterschreitungen der vorgeschriebenen Chlorkonzentration statt. Dies wird mindestens 3 mal täglich durch unser Fachunternehmen kontrolliert. Des weiteren wird in regelmäßigen Abständen die Badewasserqualität durch ein von uns beauftragtes, namhaftes Labor überprüft. Auch alle weiteren Vorgaben wie die Zugabe von Frischwasser werden selbstverständlich vorbildlich erfüllt. Zum Abschluss möchte ich mich noch dafür entschuldigen das ich während der Badeaufsicht nicht mit Ihnen schwimmen gehen kann, da aus dem Wasser heraus das Badegeschehen nicht voll zu beobachten ist. Somit kann ich aus dem Wasser heraus weder die Einhaltung der Haus- und Badeordnung durchsetzen noch das schnelle Eingreifen im Notfall garantieren. Ich wünsche Ihnen auch weiterhin eine gute Zeit in Furtwangen und freue mich darauf Sie wieder im Bregtalbad willkommen zu heißen. Mit freundlichsten Grüßen „Bademeister“ Kapi

Constantin N. schrieb am 19.08.2020 21:48:36
Guten Tag,hat mich sehr gefreut das bei uns ihn Schwimmbad ist das wasser immer über 20 Grad warm,für Monat August habe mir eine Abo gekauft.Allees gut und Tol nur das wasser Kristall klar und kalt, heute hatte ich ein Gespräch über die Wärme von Wasser mit dem schwimmmeister das einglich das Wasser ist kalt und er die ganze Zeit wollte mich überreden das es nicht stimmt dann hab ihn gebeten über 3 mal das er ihn Wasser kommt und hat abgelehnt merkwürdig ist mir seit ich komme hab keine einzige mal ein schwimmmeister ihn Wasser gesehen, ok ,hab ich mir gesagt das keine Aspirin dabei habe muss das Gespräch beenden mit dem Nobelpreisträger und getan. Springt in Schwimmbecken dann sehen ihn wie er kommt so stolz und sicher wie die 2 stärksten legionen von Rom die ihn Schwarzwald rein sind und nicht mal der postbeamte ist raus gekommen. Schwimm am Mitte der Schwimmbecken am Rand und trefen uns wieder, er hatte ein Messgerät wie Mr. Spock (Star Trek) er Macht ihn in Wasser rein und ich sehe seine Hand zittert ein bisien und auch seine Stimme dachte ist von Wasser weil trausen wahr Wärme um 12 Mittag nur er hatte keine Tropfen auf die Hand wo das Messgerät gehalten hat ok,dann zeigt mir wie die Temperaturen steigt, und steigt und steigt dann hält genau bei 21,5 grad Celsius, er kukstu kukstu hat noch gefählt olum zu sagen nach kukstu und währ alles perfekt,nur interessant ist das Messgerät wahr ihn wasser drin unter halbe Zentimeter von Oberfläche, wo ich ihn aufmerksam gemacht habe wie er die Wasser Temperatur genommen hat er hat sich beamen (transportiert) wie Mr. Spock und mich lang gekuckt wo er angekommen ist,leider Gedanken und Geschmack kann man nicht kommentieren. Traurig ist das die ein paar Kinder wo unter die woche kommen sind mehr trausen als in Wasser drin, vielleicht sie betrachten als Museum das Schwimmbecken dann muss Herr Bürgermeister stolz sein das er führt ein Stadt mit 2 Mussen ,eigentlich ist Respektlos für seine Mitmenschen. Z.B. gesten wahr so viel Chlor ihn wasser das die Haut sehr trocken wahr und hatte noch weise Flecken auf die Haut zum Glück nach Duschen wahren Weg. Wehr kontrolliert das ,viele machen Chlor rein wegen urin Säure weil sie das Wasser nicht Wechsel (sparen) und ist gesundheitsschädlich, mal ganz ehrlich wann wahr eine Kontrolle vom Stadt,das ist nicht so wie der Nobelpreisträger die Wassertemperatur nehm halbe Zentimeter von Wasseroberfläche und dann schreibt in internet wie warm ist und ist alles gut und Tol bei uns und Schwimmbecken werd betrachtet als Museum. Ich glaube über 60% das mehr Strom verkauft wird als selbstgebraucht von Solar Anlage, das ist nicht schwer zu finden wie auch bei chlor und Wasser,wie sagt uns unsere Freund und Helfer vertrauen ist gut Kontrolle ist besser. Ahn sonnst aller toller Menschen.

Idun kühlke schrieb am 11.08.2020 09:18:54
11.08.2020 Unser Bad ist (leider) heuer nicht ganz so voll, aber das Team ist wieder toll! Alles sauber + gepflegt, so dass man mit Freuden sich im Wasser + draußen bewegt!

Vroni (Vorst.) schrieb am 07.07.2020 10:52:53
Lieber Herbert, vielleicht hast du es inzwischen schon selbst entdeckt: Unter "Infos" kannst du jetzt die neuen Baderegeln nachlesen. Das sind die allgemein gültigen Bestimmungen, die uns einige Beschränkungen auferlegen und die wir natürlich einhalten müssen. Wir wünschen dir trotzdem viel Badespaß und uns allen einen sonnigen Sommer!

Herbert schrieb am 23.06.2020 09:09:51
Ich find es sehr schade das die Geltende Regeln für das Bregtalbad leider nicht auf der Homepage stehen.

Idun Kühlke schrieb am 21.08.2019 10:49:43
Heute möchte ich “Danke” sagen, an alle, die sich für´s Schwimmbad plagen. Die Helfer alle sind fit, Bademeister, DLRG und Sponsoren ziehen mit. Ob Bälle verleihen, Papier auflesen, nie ist was schmutzig gewesen. Albert Einstein hat gesagt: Das Leben ist wie Fahrradfahren. Man muss sich ständig vorwärtsbewegen, wenn man das Gleichgewicht nicht verlieren will. Ich tausche das Wort Radfahren aus gegen Schwimmen (das wird wohl stimmen)! und möchte mich herzlich bedanken für´s Kraft im Wasser tanken. Otti 21.08.2019

FFW schrieb am 23.07.2019 16:16:56
Liebe Bregtalbadverein Wie bereits in den letzten Jahr wird unser Rettungszentrumparkplatz wieder als Ausweichenmöglichkeit für Schwimmbadbesucher genutzt. Es ist uns unverständlich wie man so verantwortungslos sein kann und im schlimmsten Fall ein Menschenleben in Kauf nimmt da die Rettungskräffte nicht rechtzeitig ankommen. Daher wird der Stadtcherif Strafzettel verteilen und Fahrzeuge abschleppen lassen. Dann kosten der Eintritt ins Schwimmbad halt leider mindestens 15 Euro mehr vielen Dank für die Spende an die Stadt.